Veranstaltung von goldsquare Medienforum NRW bluegoldsquare Medienforum NRW und ANGA COM

Location: Koelnmesse

10.00

Raum C

Gemeinsame Eröffnung

10.00 – 10.30 Begrüßung
Thomas Braun, Präsident, ANGA Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber
Petra Müller, Geschäftsführerin, Film- und Medienstiftung NRW
anschließend
Medienpolitische Eröffnungsrede
Mit Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin des Landes NRW

10.30

Raum C

Eröffnungsdialog- und Diskussion [Nachbericht]

10.30 – 11.00 Eröffnungsdialog
Anke Schäferkordt, Mediengruppe RTL Deutschland / RTL Television / RTL Group
Dr. Hannes Ametsreiter, Vodafone Deutschland

11.00 – 12.15 Eröffnungsdiskussion
Susanne Aigner-Drews, Discovery
Conrad Albert, ProSiebenSat.1 Media
Tom Buhrow, WDR
Dr. Manuel Cubero, Vodafone Deutschland
Michael Hagspihl, Telekom Deutschland
Lutz Schüler, Unitymedia KabelBW

12.15

Mittagspause

13.00

Raum B

Digitale Medienordnung – die nächsten Schritte [Details] [Nachbericht]

Impuls
Heike Raab, Staatssekretärin und Bevollmächtigte beim Bund und in Europa, für Medien und Digitales

Talk
Heike Raab, Staatssekretärin und Bevollmächtigte beim Bund und in Europa, für Medien und Digitales
Dr. Andrea Huber, ANGA Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber
Jan Kottmann, Google Deutschland
Dr. Susanne Pfab, ARD
Claus Grewenig, Verband Privater Rundfunk und Telemedien e. V. (VPRT)
Helmut Verdenhalven, Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger

Moderation: Ralph Sina, WDR-Hörfunkstudio Brüssel

14.15

Kaffeepause

14.45

Raum A

Kabel-Agenda 2018: Analogabschaltung und HD-Everywhere? [Nachbericht]

In Kooperation mit VPRT, ANGA COM und Deutsche TV Plattform

Talk mit
Stefan Beberweil, Tele Columbus
Martin Heine, Medienanstalt Sachsen-Anhalt (MSA)
Stefan Liebig, Viacom International Media Networks Northern Europe
Dr. Michael Müller, ProSieben Sat.1 Media
Dr. Annette Schumacher, Vodafone
Mag. Günther Singer, LIWEST Kabelmedien

Moderation: Dr. Peter Charissé, ANGA Verband Deutscher Kabelnetzbetreiber e.V.

16.00

Kaffeepause

16.15

Raum 5

Rundfunkregulierung auch für Online-Video? [Details] [Nachbericht]

In Kooperation mit der Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM)

Einführung/Impuls
Prof. Dr. Karl-Eberhard Hain, Institut für Medienrecht und Kommunikationsrecht, Universität Köln

Talk
Dr. Jürgen Brautmeier, Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen
Prof. Dr. Karl-Eberhard Hain, Institut für Medienrecht und Kommunikationsrecht, Universität Köln
Malte Krückels, Staatssekretär für Medien und Bevollmächtigter des Freistaats Thüringen beim Bund
Dr. Gerald Mai, Bauer Media Group

Moderation: Dr. Anja Bundschuh, Hartmut Schultz Kommunikation GmbH

17.15

Ende

Programmänderungen vorbehalten
programmdienstag

Das komplette Programm zum Download [PDF]

FacebookTwitterGoogle+XINGWhatsApp