Wolf Bauer

CEO
UFA


Wolf Bauer studierte Publizistik und Kunstgeschichte an den Universitäten in München und Berlin. Er arbeitete ab 1976 zunächst als Autor von politischen Magazin-Beiträgen für die ZDF-Sendung „Kennzeichen D“. 1980 kam er als Redakteur und Producer zur UFA, seit 1991 ist er Produzent und Vorsitzender der Geschäftsführung der UFA. Seit Gründung der FremantleMedia im Jahre 2000 ist er überdies Board Member des weltweit tätigen Produktionsunternehmens. Unter der Führung von Wolf Bauer entwickelte sich die UFA zu einer leistungsstarken Produktionsgruppe, die in den vergangenen Jahren ihre Marktführerschaft in Deutschland als Inhaltekreateur kontinuierlich ausgebaut hat. Wolf Bauer produzierte seit 1980 über 80 TV-Movies und ist überdies produzentisch verantwortlich für den Start von mehr als 20 TV-Serien. Für UFA Cinema gehört er außerdem zu den Produzenten von zahlreichen Kinofilmen wie von „Der Medicus“, dem erfolgreichsten Film des Jahres 2014.

Mittwoch, 10.6.2015 - 14.00 Uhr

Next Level Content