Simone von Bentivegni

Ressortleiterin Medienrecht Abteilung Medienpolitik Mediengruppe RTL Deutschland


Simone von Bentivegni ist seit August 2013 Ressortleiterin Medienrecht in der Abteilung Medienpolitik bei der Mediengruppe RTL Deutschland und seit 2009 Teil der Copyright Taskforce der RTL Group / Bertelsmann.Sie begann ihre Laufbahn in der Mediengruppe RTL Deutschland 1999 als Referentin in der Rechtsabteilung der RTL Television GmbH für das Ressort internationale Lizenzverträge. Von 2000 bis 2002 arbeitete sie als Assistentin in der Geschäftsleitung der RTL Television GmbH und wechselte dann in die Rechtsabteilung der VOX Television GmbH, deren Leitung sie von August 2004 bis März 2011 übernahm. Von 2011 bis 2013 war sie als Ressortleiterin Business & Legal Affairs in der Rechtsabteilung der Mediengruppe RTL Deutschland tätig und leitete zudem das Ressort Auftragsproduktionen VOX. Zuvor absolvierte Simone von Bentivegni ihr Studium der Rechtswissenschaften in Passau und München und ihr Referendariat in München, London und Paris.

Donnerstag, 11.6.2015 - 14.00 Uhr

Die europäische Urheberrechtsreform - Ende der urheberrechtlichen Kleinstaaterei?