Dr. Klaus Holthoff-Frank

Generalsekretär
Monopolkommission


Dr. Klaus Holthoff-Frank ist seit September 2012 Generalsekretär der Monopolkommission. Klaus Holthoff-Frank hat in Berlin und Siegen Volkswirtschaftslehre studiert und war nach dem Examen wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Siegen. Er promovierte im Jahr 1989 mit einer Arbeit zur FuE-Politik zum Dr. rer. pol. Während seiner Tätigkeit als Senior Economist im Stab der Monopolkommission war er vor allem für Regulierungsthemen verantwortlich. Unter anderem hat er zwischen 1996 und 2012 den Bereich Wettbewerb und Regulierung in der Telekommunikation verantwortet.

Dienstag, 9.6.2015 - 14.45 Uhr

Digitalisierung: Marktstrukturen und Medienkartellrecht?