Mathias Müller von Blumencron

Chefredakteur
FAZ Online


Mathias Müller von Blumencron ist als Chefredakteur der Digitalen Medien der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (F.A.Z.) verantwortlich für alle digitalen Produkte der Zeitung. Bevor er 2013 bei der F.A.Z. begann, arbeitete er als Chefredakteur des SPIEGEL und war dort für die strategische Entwicklung und das starke Wachstum von SPIEGEL ONLINE verantwortlich das unter seiner Leitung zur führenden deutschen Nachrichtenseite wurde.
Seine journalistische Karriere begann Blumencron nach einem Jura-Studium und der Henri-Nannen-Schule bei Capital und der Wirtschaftswoche. 1992 wechselte er zum Deutschland-Ressort des SPIEGEL, wurde später Wirtschaftskorrespondent in Washington und New York, ehe er im Jahr 2000 die Chefredaktion von SPIEGEL ONLINE übernahm.

Donnerstag, 11.6.2015 - 11.30 Uhr

Next Level Journalism: Journalismus im Wandel - Wer ist im Netz relevant?